•  
  •  

Aktuelle News

Dojoleiter Bruno Romano besteht anlässlich des Mastercamp 2021 von Swiss Karate Tomokai die Prüfung zum 5. Dan Shotokan und zum 6. Dan Combat Karate-Do

Corona-Update Mai 2021

Erwachsene dürfen aktuell in Gruppen von maximal 50 Personen inkl. Trainer im Freien trainieren. Abstände müssen eingehalten werden und Daten müssen erfasst werden, ansonsten muss man Schutzmaske tragen Im Dojo dürfen Erwachsene in beständigen Gruppen von 4 Personen unter Einhaltung der Abstände auf einer Totalfläche von 50m2 trainieren. Gesichtsmaske muss getragen werden. Kinder und junge Erwachsene bis zum 20. Altersjahr uneingeschränkt trainieren.

Es gilt generell Wahrung der Abstände von 1.5 Metern und Wahrung der Hygiene (Hände und Füsse zu waschen oder zu desinfizieren).

7. Oktober 2018: Ehrung vom Dojoleiter Bruno Romano an der Karate EM WTOKF 2018

Bruno Romano, Dojoleiter Tomokai Interlaken Kokyu Karate-Do, wird an der in Rom stattgefundenen Karate EM der WTOKF durch deren Präsidenten, Ionel Bara, für seine langjährige Arbeit im Kampfsport und für seinen tadellosen Einsatz als Schiedsrichter geehrt.

1. Febr. 2018: Zuweisung neuer Aufgaben an Dojoleiter Bruno Romano

Bruno Romano, Dojoleiter, neu Director Division Combat Karate-Do WTOKF und Präsident Dept. Self Defence WTOKF. Herzliche Gratulation!

23. Juni 2017: Bruno Romano, Dojoleiter Tomokai Interlaken, besteht Prüfung zum 5. Dan Combat Karate-Do MAA Intern.

Bruno Romano setzt sich aufgrund seiner beruflichen Herkunft bei der Polizei und Armee seit Jahrzehnten mit der praktischen Anwendung des Karate-Do auseinander. Nebst dem sportlichen Aspekt und nebst der Trinität im Karate Kihon-Kata-Kumite stellt das Verständnis der Anwendung verschiedener Techniken und deren Wirkung auf den menschlichen Körper ein wichtiger Eckpfeiler im Karate-Do dar, insbesondere mit steigendem Grad und Erfahrung im Karate. Deshalb hat sich Dojoleiter Bruno Romano auch in diesem Bereich laufend weiter gebildet und weiter entwickelt und so erlangte er nach eingehender Prüfung nun den 5. Dan Combat Karate-Do, welcher ihm durch den Weltverband MAA Intern. verliehen wurde. 

In weiterer Prüfung steht die Homologation zum 5. Dan ATS (Anti-Terror-Streetfightsystem).

18. Dezember 2016: Jerome Almer besteht Prüfung zum 1. Dan. Herzliche Gratulation!




Jahresplanung und Agenda 2021

Coronabedingt bestehen keine fixen Termine 2021

Januar


Februar

 

 März


April

Karfreitag und Ostermontag KEIN Training

Mai


Juni


Juli

Im Juli 2021 findet infolge Schulferien nur reduzierter Trainingsbetrieb statt, das heisst Training ist nur jeden Montag für alle Gruppen von jeweils 1900 - 2000h.

August

Das Dojo bleibt infolge Ferien vom 1. - 15. August 21 geschlossen.

Ab 16. August 21 geht der reguläre Trainingsbetrieb wieder los.

September

Infolge Herbstferienbeginn findet nur am Montag reduzierter Betrieb für alle Gruppen von 1900 - 2000h das Training statt.

Oktober

Infolge Herbstferien findet während den Ferien reduzierter Betrieb, jeweils nur am Montag, 1900 - 2000h, Training für alle Gruppen statt.

November


Dezember

Das letzte Training 2021 findet am Freitag, 17. Dezember 21, statt. Danach bleibt das Dojo geschlossen bis 9. Jan. 2022.

Am Montag, 10. Jan. 2022, starten wir wieder regulär mit den Trainings.